Freitag, 8. April 2016

Anyone interested?

English isn´t my native language. So it´s much less stressful for me to write in German. But if the majority of you is interested in what I blabber about I would consider to continue in English.
But be warned, what I talk about ain´t that interesting. It´s just one old fuck talking about noisy music and things that bother him. So more like a personal diary.  Thx for participating.


Do you want me to continue this blog in english?
Pff, I don´t care man
Yes please, I´m interested in what you have to say
Nee lass gut sein, deutsch reicht
Free Poll creator

Mittwoch, 6. April 2016

MELLOW HARSHER / INTERNAL ROT - Split 7"


Holy Crap! Da ich INTERNAL ROT total abfeier und diese durch die letzte Split mit MANHUNT bewiesen haben, daß sie gerade qualitativ auf der Spitze ihres Schaffens angkommen sind, musste ich mir natürlich die neuste Split mit MELLOW HARSHER besorgen, obwohl ich diese Band bis dato gar nicht kannte. Da INTERNAL ROT so überzeugen wissen und RSR die Finger bei dieser 7" mit im Spiel haben, war mir das egal, daß mir die Band der Split Seite gar nichts sagte.
Heute bin ich endlich dazu gekommen, die Platte aufzulegen, die durch Zufall bei mir mit MELLOW HARSHER begann. Seit der ersten Sekunde hänge ich wie ein sabberndes Etwas in der Ecke. Holy cow, was für ein geiler Krach. Grind/PV hart an der Grenze zum Noisecore. Also wirklich harsh!!!
Ich krieg mich gar nicht mehr ein, wie gut die sind. Ich brauch ganz schnell die anderen Veröffentlichungen von denen. Am besten gleich das Disco Tape!!
Hammer geile 7"!!!
Was? Wer? INTERNAL ROT? Ja klar auch super, aber hab ich erwähnt wie mega gut MELLOW HARSHER sind...? :-D

Hier die Bandcamp Links zu beiden Bands, obwohl die Vinyl versionen noch geiler klingen:

http://mellow-harsher.bandcamp.com/album/internal-rot-split

http://internalrotters.bandcamp.com/

Ps. Auch mal schön zu sehen, dass 625Thrashcore mal wieder ein Lebenszeichen von sich gibt!

Platte unbedingt bestellen:
http://rsrec.bigcartel.com/product/mellow-harsher-internal-rot-7-special-edition-1-per-order-only

Freitag, 1. April 2016

HAYMAKER - Rolling in a pit of glass




...aka Live at CIUT. Dritte Pressing Variante der Live im Radio-Studio 7" die 2007 schon raus kam. Vielleicht erinnert sich wer. Damals erschien sie provisorisch mit 2 DIY Covern weil die Band es wohl nicht geschissen gekriegt hat die Live Aufnahmen zu übermitteln, die einer offiziellen Version als DVD beiliegen sollte. Einfach mal hier die Suchfunktion nutzen... 2014 kam ne dritte, irgendwie immernoch nicht offizielle Version raus. Und zwar zum RSD in Kanada in einer handnummerierten Auflage von 100 Stück. Komplett neues Cover und um die Verwirrung komplett zu machen mit einem komplett neuen Titel. Aber es handelt sich hier wie gesagt um die Live at CIUT 7". Zu Haymaker brauch ich ja nichts zu sagen....


Freitag, 18. März 2016

SCUMGUTS - s/t 12"

            

Holy crap, was hat Axel TVG denn da an Land gezogen? Ich hatte bis dato noch nie von dieser neuen Aussi Grindcore Perle gehört. Darum war ich um so überraschter, als ich die Band zum ersten mal auf deren Bandcamp Seite gehört habe. Super tighter on point Grind, abwechslungsreich und und in allen Geschwindigkeiten ultra hart!! Der Gesang ist ultra brutal und klingt ehr  Hardcore-mäßig, als typisches Gegrunze oder Gekeife. Ich fand das Release so gut, dass ich mir gleich die auf 100 limitierte Version und ne Testpressung bestellt habe. Ok, da ich schon einige TVG Testpressungen habe, hätte ich mir denken können wie crude seine "TP mit alternativem Cover" aussieht....
Egal, viele TP kommen ganz ohne Cover... Und da die Testpressung auch nicht sonderlich teuer war, ist das schon ok so.
Anwärter der besten Grindcore 12" 2016!!!

https://scumguts.bandcamp.com/

http://www.t-v-g-a-x.de/

TOTEM SKIN / HEART ON MY SLEEVE - Split 7"

             

Das 2015er Album "Weltschmerz" der Schweden TOTEM SKIN war für mich definitiv einer meiner Top 3 Platten 2015!!
Daher war mir klar, womit ich auf deren Seite dieser Split 7" zu rechnen hatte.
HEART ON MY SLEEVE waren mir bis dato gar nicht geläufig. Nach dem ich sie auf deren Bandcamp Seite ausgecheckt habe war mir klar, dass diese Collaboration auf Dog Knights Production der Oberknüller ist.
Da war ich schnell überzeugt die Bands und das kleine Label so zu supporten, dass ich mir gleich alle Versionen des Releases schicken lassen habe. Da passte einfach alles!
Transparent purple version auf 200 limitiert.
Smoke/ Clear Version auf 100 limitiert
Testpressung handnummeriert 9/15


https://totemskin.bandcamp.com/

http://heartonmysleeve.bandcamp.com/

http://www.dogknightsproductions.com/DK/enter.html

Donnerstag, 11. Februar 2016

Ebay Fundstück der Woche:

Note to myself: Niemals die alten Metal Shirts wegwerfen, egal wie abgefuckt sie auch sind. Da kriegste bei eBay n kleines Vermögen für. Ich frage mich was für ein Depp da so viel Kohle für hinlegt. Der muss ja Kohle haben. Aber auch wenn, seltsamer Move..!! Das erinnert mich daran wie ich vor einigen Jahren meine alten Metal Aufnäher in der Bucht verkauft habe, da hab ich n ähnlichen Preis für ca 15 Patches bekommen habe. Unter anderem 70€ für einen einzigen Aufnäher, ich weiss gar nicht mehr welcher das war. Hauptsache OG... Metalheads sind "komisch"...

Montag, 8. Februar 2016

RAMMER- Siege of madness Lp

 Rammers zweites Album, das nie offiziell veröffentlicht wurde. Das Album "Siege of  madness" wurde aufgenommen bevor sich die Band 2008 aufgelöst hat. Wie gesagt wurde es bis dato nie richtig released. Keine Ahnung warum nicht. Es soll wohl noch irgendwann passieren, aber Schizophrenic Records haben ja Erfahrungen mit fertig gepressten Platten die nie richtig fertig wurden... Na wer weiss, wovon ich rede? ;-) Naja auf jeden Fall, wurden 100 Stück mit Silkscreened DIY Cover für den RSD 2014 rausgehauen. Ich würde mich nicht wundern, wenn dieses Album nie richtig erscheinen wird. Das würde diese Version noch cooler machen!! Dann würde es insgesamt nur 100 Stück von dem Album geben! Aber es wäre auch eine Schande, denn es ist so grossartig!!