Sonntag, 23. September 2007

CEREMONY - Violence violence

Bin zwar immernoch krank, aber mit Grippostad bringe ich es sogar fertig ein paar Minuten am Pc zu sitzen. Sprich ich habe etwas Zeit, euch eine meines Erachtens super Platte anzubieten. Es geht um CEREMONY`s "Violence violence" 12". Eine noch ziemlich neue Band, die aber zu recht sehr schnell an Popularität gewonnen hat. Sogar so sehr, daß sie mit den absoluten Trendbands des Generes BANE und HAVE HEART auf Tour waren. Das Lineup hat mich aber wegen der beiden genannten Headliner so sehr abgeschreckt, daß ich nicht einmal hingegangen bin, obwohl ich CEREMONY gerne gesehen hätte.
Naja vielleicht bekomme ich noch die gelegenheit CEREMONY noch mal in einem guten Package zu sehen.
Die aus North Bay, Kalifornien stammenden CEREMONY ratzen die Songs iher 12" so runter, daß sich zwangsläufiger der Vergleich zu INFEST einstellen muss, obwohl der Vergleich einigen Infest Fans bestimmt nicht passt. Neben der 12" hat die Band auf Vinyl noch zwei 7"es veröffentlicht und zwar auf Malfunction Records, auf dem Label auf dem auch die 12" erschienen ist und eine 7" auf dem Prololabel #1 Bridge Nine (Kein Anlass für n Link).
So genug geschwafelt. Runterladen, Sound aufreissen und Zimmer / Wohnung / Haus auseinandernehmen!

CEREMONY - Violence violence 12" (Mafunction Records)

Land: USA
Jahr: 2007
Label: Malfunction / Bridge 9
Format: Cd / 12"

Download

Keine Kommentare: