Dienstag, 9. Oktober 2007

POOSTEW - Plutocracy

Heute gibts kein ganzes Album oder 7" runterzuladen sondern nur eine Art Teaser in Form von 2 Songs. Das hat folgenden Grund: Ich möchte, daß ihr diese Platte kauft!!!
Bei dieser Band stimmt einfach alles! Die Bandmitglieder, sind supernette Typen, die Musik ist unbeschreiblich gut und das Label, daß die Vinylversion von Plutocracy rausgebracht hat ist einfach nur sau sympathisch (Finger weg, von der Cd und von dem Label, daß den Silberling veröffentlicht hat!!!). Reden wir von POOSTEW ! Die Jungs mit dem appetitlichen Bandnamen haben ihre Basis in Münster, obwohl einiger der Band für Proben etc doch extra anreisen müssen (Drummer Ansgard, seines Zeichen ex Irate Architect Schlagzeuger kommt zB aus HH und Bassist Felix ausm Pott). Das sie aber trotzdem genug Zeit zum proben finden, beweist der hoch technische Deathgrind den sie erzeugen. Durch eine gehörigen Spur Metal würden POOSTEW musikalisch auch gut auf Relapse Records aufgehoben sein und müssten sich dort vor den großen Labelkollegen nichteinmal verstecken. Aber nein, die Platte kam auf Institut fuer mentale Hygiene, dem kleinen Label aus Recklinghausen raus, daß schon viele andere Topprodukte veröffentlich hat. ---> Bestellen!!
Die Band arbeitet zur Zeit an einer neuen Ep, bleibt am Ball und legt euch auch diese dann zu. Die Band hat schon ein bisschen mehr veröffentlich. Geht auf die POOSTEW HP und informiert euch.
Noch was am Rande: Nehmt Sänger Chris bloß nicht ernst, wenn er auf der Bühne steht, er sieht nämlich nicht nur aus, wie die Nervensäger Oliver Pocher, er labert auch genau so viel Scheisse! :-)

Okay hier die Hörproben:

Sea of corruption
Mass graves

Keine Kommentare: