Mittwoch, 10. Oktober 2007

SCAPEGOAT - s/t 7"

Du magst Spazz? Du magst Crossed out? Du magst Lack of Interest? Du kennst SCAPEGOAT noch nicht? Dann wirds Zeit! Die 7" der Bostoner powerviolence Kombo hat mich echt niedergestreckt. Wiedereinmal haben Painkiller Records ein goldenes Händchen bewiesen und eine Band veröffentlicht, die alle so überzeugen konnten, daß innerhalb kürzester Zeit ein 2. und ein 3. Repress der Platte notwendig war um die Meute zu befriedigen. Kein Wunder, geboten werden 10 kurze, mega angepisste Smasher die euch die Schuhe ausziehen. Vergleiche gab es ja in der Einleitung zur besprechung dieser Kampfansage in 7 Zoll Format. Die Text bestehen in der Regel aus 4- bis 5zeilige gelbe Rotzer ins Gesicht und auch die ganze Aufmachung der 7" mutet nicht gerade wie ein Leben auf einem Ponyhof an. Ich gehöre glücklicherweise zu den leuten die die Erstpressung haben und sich dadurch die leckeren Fotos in Postergröße angucken können. Die aktuellen Pressungen kommen in einfachem Klappcover, aber das ist eigentlich sowas von Scheissegal.
Ich glaube Scapegoat finden ihre Mitmenschen "doof" und die 7" ist ihr Soundtrack zu diesem Lebensgefühl. Klingt alles ziemlich scheisse, wie ich das hier beschreibe, also hört euch die 7" lieber selber an und macht euch euer eigenes Bild.

SCAPEGOAT - s/t 7"

Land: USA
Jahr: 2006
Label: Painkiller Records
Format: 7"

Download

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Scheisse, die kannte ich wirklich noch nicht... scheiß die wand an super geil!! mein geschmack.

xPunkx